1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Tote und Verletzte - Schweres Zugunglück in der Nähe von Brüssel

Nach dem Zugunglück in Belgien steht das Land unter Schock. Zwei Regionalbahnen haben sich in der Nähe von Brüssel ineinander verkeilt und sehen aus, als ließen sie sich nie mehr trennen. Aus den Tümmern der beiden vollbesetzten Züge haben die Retter mindestens 18 Tote geborgen. Weitere Opfer sollen noch in den Wracks liegen. Als Unglückursache wird menschliches Versagen vermutet. Ein Lokführer hat offenbar ein Stoppsignal übersehen.

Video ansehen 01:33