1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Toshiba an Fujitsu-Festplatten interessiert

Der japanische Elektronikhersteller Toshiba Corp steht in Verhandlungen über den Kauf der Festplattensparte von Fujitsu. Ein Toshiba-Sprecher bestätigte am Mittwoch einen entsprechenden Medienbericht, wollte aber keine Einzelheiten nennen. Ein Fujitsu-Sprecher erklärte, sein Unternehmen spreche mit mehreren Interessenten über die Festplattensparte. Dabei gehe es um Möglichkeiten eines Verkaufs oder von Allianzen, sagte er. In einem Bericht der Wirtschaftszeitung "Nikkei" wurde das Volumen eines eventuellen Abschlusses mit Toshiba auf 30 bis 40 Milliarden Yen (335 bis 447 Millionen Dollar) geschätzt. Die Aktien der beiden Unternehmen legten deutlich zu.