1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Vegetarische Gerichte

Tomatenbrotsuppe im „Alle Murate“ in Florenz

Essen wie die Medici – in Florenz speist man im Restaurant „Alle Murate“ in einem Stadtpalast unter Deckenfresken aus dem 14. Jahrhundert. Serviert wird ein traditionelles Gericht: Pappa al pomodoro, Tomatenbrotsuppe.

04.09.2012 DW Euromaxx a la carte Florenz Tomatensuppe

Tomatenbrotsuppe

Pappa al pomodoro
Zutaten für die toskanische Tomatensuppe für 4 Personen
800 Gramm trockenes toskanisches Brot
1 weiße Gemüsezwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Basilikumzweig
4 florentinische Tomaten

04.09.2012 DW Euromaxx a la carte Florenz Köchin

Giovanna Giorio, Köchin


Olivenöl
Salz
Schwarzer Pfeffer
Gemüsebrühe

Zubereitung:
Knoblauch, Lauch und Zwiebeln mit einem Soßenlöffel zerdrücken und in Olivenöl anbraten. Tomaten, Basilikum, Salz und Pfeffer für 12-13 Minuten aufkochen. Das Brot in Würfel schneiden und in die Suppe einrühren. Ist die Suppe zu breiig, wird Gemüsefond hinzugefügt. Das Brot wird mit einem Rührbesen verquirlt, bis die Suppe eine cremige Konsistenz hat. Die Suppe wird lauwarm mit frischem schwarzen Pfeffer und Olivenöl serviert.

Audio und Video zum Thema