1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Tokios Börse schließt leichter

Die Aktienbörse in Tokio hat am Freitag in Folge von Gewinnmitnahmen leichter geschlossen. Der Nikkei-Index für 225 führende Werte verlor bis zum Handelsschluss 13 Punkte oder 0,13 Prozent auf den Stand von 9901 Punkten. Der breit gefasste Topix büßte geringfügig um 0,48 Punkte oder 0,05 Prozent ein und ging beim Stand von 890,16 Zählern ins Wochenende. Die bereits zuvor erwartete Wahl des bisherigen Finanzministers Naoto Kan zum neuen japanischen Premier hatte laut Händler keine große Auswirkung.