1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Tokio: Geberkonferenz beschließt Milliardenhilfe für Afghanistan

Afghanistan wird nicht sich selbst überlassen – das ist die Botschaft aus Tokio. Auf der internationalen Geberkonferenz hat die Staatengemeinschaft die Bewilligung von knapp 13 Milliarden Euro für den Wiederaufbau des Landes beschlossen. Im Gegenzug verspricht Kabul Reformen, unter anderem die Bekämpfung der Korruption und faire Wahlen. Die Sicherheitslage am Hindukusch bleibt weiter angespannt.

Video ansehen 02:34