1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Tod beim Schweine schlachten

Beim Schweine schlachten auf einem Hof im ungarischen Ort Somogyszob sind am Samstag zwei Menschen getötet und einer schwer verletzt worden. Ein junger Mann wollte mit einem selbst gebauten Elektroschocker ein Schwein betäuben und erhielt selbst einen tödlichen Stromstoß. Sein Kollege wurde bei dem Versuch, das Gerätekabel aus der Steckdose zu ziehen, schwer verletzt und erlitt einen Schock. Der Bauer des Hofes erlag inmitten der grausamen Szenerie einen Herzinfarkt.

  • Datum 24.11.2001
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1PSD
  • Datum 24.11.2001
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1PSD