1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Tizian in der Plastiktüte

In einer großen Einkaufstüte ist ein vor sieben Jahren gestohlenes Gemälde des italienischen Malers Tizian (um 1477-1576) in London sichergestellt worden. Das Werk "Rast auf der Flucht nach Ägypten" war im Januar 1995 aus dem Schloss des Marquis von Bath entwendet worden. Das Bild ist den Angaben zufolge mehr als fünf Millionen Pfund (rund 7,9 Millionen Euro) wert. Die Londoner Polizei bestätigte das Wiederauffinden des Gemäldes, über die näheren Umstände wurde eisern geschwiegen.

  • Datum 23.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2aAZ
  • Datum 23.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2aAZ