1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Titanwurz blüht dreifach

Nach dem Aufblühen der Titanenwurz im botanischen Garten zu Bonn ist die größte der drei Blüten abgeschnitten worden. Sie sei zur Erforschung in ein Labor gebracht worden, teilte ein Sprecher des botanischen Gartens mit. Dass der 120 Kilogramm schweren Knolle drei Blüten entsprungen sind, ist ein bisher weltweit noch nicht beobachtetes Phänomen. Der zweite Blütenstand habe sich wieder geschlossen. Die Öffnung der dritten Blüte wird in diesen Tagen erwartet. Mehrere tausend Besucher hatten sich am Wochenende das Naturschauspiel angeschaut.

  • Datum 15.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8TYr
  • Datum 15.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8TYr