1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Tischtennis: China räumt ab

Einen Tag nach den Frauen haben auch Chinas Tischtennis-Männer alle Einzel-Medaillen der Sommerspiele von Peking gewonnen.

Im Finale besiegte der Weltranglistenzweite Ma Lin den Spitzenreiter Wang Hao mit 4:1. Wang Hao blieb damit wie in Athen nur Silber. Zuvor hatte bereits Weltmeister Wang Liqin den Schweden Jörgen Persson 4:0 besiegt und den ersten Dreifach-Triumph der chinesischen Männer perfekt gemacht.

Die deutschen Starter hatten ihre Medaillenhoffungen schon früh begraben müssen. Dreifach-Europameister Timo Boll war wie sein Klubkollege Dimitrij Ovtcharov im Achtelfinale gescheitert. Christian Süß musste bereits nach der dritten Runde seine Tasche packen.