1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Quadriga

Tina Gerhäusser

Tina Gerhäusser moderiert die Nachrichten der DW. Sie hört, sieht und führt gerne Interviews - und ist seit August 2015 Moderatorin bei Quadriga.

Seit 1999 arbeitet Tina Gerhäusser als freie Journalistin, zunächst als Radioreporterin. Parallel dazu studierte sie Geschichte und Romanistik und machte einen deutsch-französischen Magister an den Universitäten Tübingen und Aix-en-Provence.

Nach dem Volontariat bei der DW begann ihre Arbeit in der Nachrichtenredaktion. Seit 2007 moderiert Tina Gerhäusser die TV-Nachrichten mit Breaking News und mehrstündigen Sondersendungen, etwa zur Papst-Wahl. Parallel dazu produzierte sie Reportagen für WDR, DRadio und andere Sender.

Als Stipendiatin der Heinz-Kühn-Stiftung recherchierte Tina Gerhäusser zum Thema Migration in Mali und war außerdem als WM-Reporterin für Radio und TV unterwegs. Für die DW-Akademie hat sie Journalisten in Afrika und dem Nahen Osten trainiert.