1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Tilt Shift: Große Welt ganz klein

Das ganz normale Leben als Modellbahnlandschaft - kein Problem dank digitaler Nachbearbeitung! Tilt Shift nennt sich das Ganze. Wir zeigen drei der schönsten Filme aus Europa.

Video ansehen 02:36

Es gibt Männer, die verbringen Wochen in ihrem Hobbykeller, um auf ihrer Modelleisenbahnanlage die Wirklichkeit möglichst realistisch nachzustellen. Es geht aber auch andersrum: mit einer Digitalkamera, der richtigen Einstellung und geschickter digitaler Nachbearbeitung erscheint plötzlich das wahre Leben als Miniaturlandschaft. "Tilt Shift” nennt sich diese Technik, eine Mischung aus dem Spiel mit der Schärfe, Farbverstärkung und Zeitraffer. Und auf den Videoplattformen im Internet finden sich hunderte solcher Tilt Shift Filme. Aber nur wenige, die den Effekt wirklich meisterhaft hinbekommen.

In "euromaxx clipmania” zeigen wir diese Woche drei davon: einen aus der ukrainischen Hauptstadt Kiew, gedreht an fünf Tagen und zwei Nächten, nachbearbeitet in mehreren Monaten. Der Zweite - "Toy Soldiers” - zeigt eine Militärparade zum französischen Nationalfeiertag in Paris. "Sweet Spain” entstand in Sevilla, Madrid und El Chorro. Der Produzent schaffte es mit seiner Serie "Little Big World” mit Tilt Shift Filmen aus der ganzen Welt immerhin bis ins Finale des diesjährigen Wettbewerbs der Webvideo-Community Vimeo.