1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Lernerporträts

Tigran aus Armenien

Tigran ist nicht sicher, ob er Deutsch in seinem Leben jemals richtig lernen wird. Besonders die Artikel und Pluralformen findet er schwer. Aber vielleicht hilft sein Lieblingswort, wenn er nicht weiter weiß …

Audio anhören 02:47

Tigran aus Armenien

Name: Tigran

Land: Armenien

Geburtsjahr: 1999

Ich lerne Deutsch, weil …
ich außer Englisch und Russisch noch eine dritte Sprache lernen wollte. Und Deutsch ist eine sehr interessante Sprache.

Mein erster Tag in Deutschland war …
im Juni 2015. Ich war sehr beeindruckt, weil ich noch nie in Deutschland gewesen war.

Das ist für mich typisch deutsch:
Pünktlichkeit und Ordnung.

Was ist in Deutschland so wie in meiner Heimat:
Ich denke, wir sind auch so pünktlich und ordentlich wie Deutsche.

In dieser deutschen Stadt würde ich gern leben:
In Bonn. Die Stadt hat mir einfach gut gefallen.

Das werde ich an der deutschen Sprache nie verstehen:
Oscar Wilde hat mal gesagt, dass das Leben zu kurz ist, um Deutsch zu lernen. Das Gefühl habe ich manchmal auch. Besonders die Artikel und die Pluralformen sind nicht leicht.

Mein deutsches Lieblingswort:
Liebe. Man kann einfach viel damit erklären!

Welche deutschen Wörter ich immer verwechsele:
Wörter mit unterschiedlichen Präfixen, die dadurch dann eine andere Bedeutung bekommen – wie beispielsweise „fahren“ und „erfahren“.

Das würde ich von einer/einem Deutschen gern wissen:
Viel über die deutsche Geschichte – besonders die des 20. Jahrhunderts.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads