1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Tiefkühlkost erobert Europa

Tiefkühlkost mit «Geling-Garantie» erobert nach einer Studie
zunehmend die Küchen Europas. Spitzenreiter beim Verzehr der Angebote aus den kühlen Regalen seien die Briten mit einem Pro- Kopf-Verbrauch von fast 49 Kilogramm in vergangenen Jahr, teilte das Deutsche Tiefkühlinstitut am Montag in Köln mit. Auch die Schweden griffen mit einem Verbrauch von 46,6 Kilogramm verstärkt zu tiefgekühlten Pizzen, Fisch und Gemüse. Deutschland belegt nach
Norwegen Platz vier. Jeder Bundesbürger verspeiste im vergangenen Jahr rund 34,3 Kilogramm der tiefgekühlten Ware. Die Norweger kauften im vergangenen Jahr 44,8 Kilogramm der kalten Speisen.

  • Datum 05.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2XBH
  • Datum 05.08.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2XBH