1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

ThyssenKrupp-Tochter Polysius erhält Großauftrag aus Mexiko

Der westfälische Anlagenbauer Polysius AG hat den Auftrag zur Lieferung eines 235 Millionen Euro teuren Zementwerks nach Mexiko erhalten. Der Auftrag zählt zu einem der größten der Unternehmensgeschichte, teilte der Mutterkonzern ThyssenKrupp Technologies am Montag in Essen mit. Die schlüsselfertig zu liefernde Anlage soll nach der Inbetriebnahme im November 2006 täglich 3000 Tonnen Zementklinker produzieren können. Auftraggeber ist eine Tochter der Cooperativa La Cruz Azul.

  • Datum 10.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/66Yq
  • Datum 10.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/66Yq