1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

ThyssenKrupp Services übernimmt Zulieferer für Luftfahrtindustrie

ThyssenKrupp baut seine Position als Zulieferer und Dienstleister für die Luftfahrtindustrie aus. Vom US-amerikanischen Aluminiumhersteller Alco (Pittsburgh) hat die ThyssenKrupp Services AG den entsprechenden Geschäftsbereich mit einen Umsatz von 75 Millionen Euro und etwa 100 Mitarbeitern übernommen. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden, teilte ThyssenKrupp am Montag in Düsseldorf mit. Der Neuerwerb sichere ThyssenKrupp Services «den weltweiten Zugang zu allen namhaften Flugzeugherstellern», sagte der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Joachim Limberg.

  • Datum 04.12.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9U1k
  • Datum 04.12.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9U1k