1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

ThyssenKrupp in der Krise

Der deutsche Stahlriese Thyssen-Krupp muss Verluste in Milliardenhöhe verkraften. Der neue Chef Hiesinger soll den Traditionskonzern zurück in die Gewinnzone bringen. Seit 1999 gab es erstmals keine Dividende für die Aktionäre. Die fordern jetzt Konsequenzen: Aufsichtsratschef Cromme soll den Hut nehmen.

Video ansehen 01:40