1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Thumann wieder zum BDI-Präsidenten gewählt

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat seinen Präsidenten Jürgen Thumann für weitere zwei Jahre in seinem Amt bestätigt. Thumann habe in geheimer Wahl 156 der abgegebenen 162 Stimmen - bei sechs Enthaltungen - erhalten, teilte der BDI am Montag nach der Mitgliederversammlung in Berlin mit. Der 65-Jährige ist seit 1. Januar 2005 Präsident des wichtigsten deutschen Industrieverbands. Der Düsseldorfer Unternehmer war zuletzt intern wegen seines Fusionskurses mit dem Arbeitgeberverband BDA in die Kritik geraten. Bei seiner ersten Wahl hatte er 151 von 153 Stimmen erhalten.

  • Datum 20.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Pl5
  • Datum 20.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Pl5