1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Thomas Spahn

In keinem anderen Beruf könne man so viel über so viele andere Dinge lernen, sagt Thomas Spahn. Deshalb wollte er schon als Schüler Journalist werden. Sein Credo: Entwicklungen erst verstehen, dann darüber berichten.

Geboren in:
Bottrop, Deutschland

Sprachen:
Deutsch, Englisch

Abschlüsse / Journalistischer Werdegang:
Zeitung, Rundfunk, Fernsehen

Bei der Deutschen Welle seit:
2011

Lieblingszitat:
"Einen guten Journalisten erkennt man daran, dass er sich nicht gemein macht mit einer Sache, auch nicht mit einer guten Sache."

Mein größtes Vorbild:
Hanns-Joachim Friedrichs

Mein Anspruch an mich als Journalist:
Immer wieder einen neuen Blick auf die Themen zu finden

Meine 7 Lieblingswörter

1. Fairness
2. Haltung
3. Rückgrat
4. Genauigkeit
5. Kritik
6. Nähe
7. Distanz
8. Humor