1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Thomas Middelhoff

Er galt als Wunderkind unter den deutschen Spitzenmanagern. Der Aufstieg war steil, doch der Fall tief: Im November 2014 wurde Thomas Middelhoff wegen Untreue und Steuerhinterziehung zu drei Jahren Haft verurteilt.

16 Jahre lang stand er im Dienst von Bertelsmann, von 1998 bis zu seiner Entlassung 2002 als Chef des Medienkonzerns. 2005 wurde er Vorstandschef von KarstadtQuelle, das sich damals in Schieflage befand. Das Unternehmen geriet in die Insolvenz. Middelhoff war auch die Vorlage für den Manager Johann Holtrop in dem gleichnamigen Roman von Rainald Goetz.

Weitere Inhalte anzeigen