1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages
Grafik Neues Bauen (Copyright: DW)

Editorial

Neues Bauen

Die goldenen Jahre der Star-Architektur sind vorbei, die Architektur entdeckt die Wirklichkeit wieder. Unter dem Motto "Reporting from the Front" rückt Pritzker-Preisträger Alejandro Aravena als Leiter der Architektur-Biennale Venedig die soziale Seite des Bauens ins Licht. Deutsche Stadtplaner und Architekten suchen Antworten auf die Frage, was Zuwanderung für unsere Städte bedeutet.

Die Idee des Neuen Bauens entstand in der jungen Weimarer Demokratie als Reaktion auf drängende Wohnungsnot in den Städten. Architekten setzten auf neue Bautechniken und gründeten Denkschulen wie das Bauhaus. Hundert Jahre danach ist es wieder Zeit für ein Neues Bauen. Die Architektur wendet sich ihrem eigentlichen Ziel zu: ein besseres Leben für alle.