1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Theaterneubau für Potsdam

Nach jahrelangen Diskussionen und Planungen ist am Dienstag in Potsdam der offizielle Start für den Neubau eines Theaters vollzogen worden. Im Beisein von Brandenburgs Ministerpräsident und Ex-Oberbürgermeister Matthias Platzeck (SPD) wurde auf dem Gelände Schiffbauergasse zwischen Berliner Straße und Havel der erste Spatenstich gesetzt.

Der Neubau des Hans-Otto-Theaters kostet mehr als 26 Millionen Euro, sagte ein Sprecher des Stadt. Das Theater wird integriert in den Kulturstandort Schiffbauergasse, der in den kommenden Jahren mit einem Aufwand von rund 95 Millionen Euro entwickelt werden soll. Dazu hatte die Stadt im Juni eine Sanierungssatzung verabschiedet.

  • Datum 10.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2dY5
  • Datum 10.09.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2dY5