1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

...the girls best friends....

Mit Zuwächsen in fast allen Bereichen ist für den südafrikanischen Diamantenproduzenten De Beers das Jahr 2004 zu Ende gegangen. Nach den am Donnerstag in Kapstadt präsentierten vorläufigen Zahlen setzte allein die Vertriebs- und Marketingtochter Diamond Trading Company Rohdiamanten im Wert von 5,7 Milliarden Dollar (4,4 Mrd Euro) ab. Gegenüber dem Vorjahr bedeutet das eine Zunahme von drei Prozent. Insgesamt erreichte die Diamantenproduktion in Südafrika, Botswana und Namibia 47 Millionen Karat - sieben Prozent mehr als in 2003.

  • Datum 03.02.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6COU
  • Datum 03.02.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6COU