1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

The Big Data - wie sicher sind unsere Daten?

Seit der Prism Affäre fragen sich auch in Deutschland immer mehr Bürger und Firmen: wie sicher sind meine Daten eigentlich? Der US Geheimdienst greift direkt auf die Informationen sozialer Netzwerke, Suchmaschinen und Mobilfunkanbieter zurück, eine ganz neue Dimension in der Diskussion um Datenspionage und Datensicherheit.

Video ansehen 04:39

IT-Berater Timo Kob von HiSolutions aus Berlin berät Großunternehmen bei der Sicherung ihrer Daten. Der Skandal aus den USA hat den Berliner nicht überrascht - es reiche längst nicht, eine sichere Soft- und Hardware in Betrieben einzuführen. Julia Henrichmann hat auch den Informatiker Sandro Gaycken von der Freien Universität Berlin getroffen, er warnt in seinem Buch "Cyberwarfare" schon länger vor den Gefahren im Netz - die Geheimdienste seien genauso gefährlich wie Wirtschaftsspionage, nicht nur für Großkonzerne, sondern vor allem für Mittelständler. Die seien in Deutschland besonders blauäugig.