1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Thailands Finanzminister tritt zurück

Der unter Druck geratene Finanzminister Thailands, Pridiyathorn Devakula, ist am Mittwoch zurückgetreten. Der Politiker begründete seinen Schritt mit anhaltender Medienkritik und mit Querelen innerhalb der Regierung, die nach dem Militärcoup im September an die Macht gekommen war. Der ehemalige Notenbank-Chef hatte mit mehreren Entscheidungen als Finanzminister wiederholt ausländische Investoren erzürnt. Über einen Nachfolger an der Spitze des Finanzministeriums gab es zunächst keine Informationen.
  • Datum 28.02.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9w4V
  • Datum 28.02.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9w4V