1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Thailand: Regierungsgegner stürmen das Parlament in Bangkok

Seit mehr als drei Wochen ziehen sie schon durch die Straßen von Bangkok - jetzt haben die Regierungsgegner das Parlament in Thailands Hauptstadt gestürmt. Nach Aufforderung von Abgeordneten der Opposition haben sie das Gebäude inzwischen wieder verlassen. Die Demonstranten fordern den Rücktritt von Ministerpräsident Abhisit, der im Zuge eines Militärputsches an die Macht kam, und baldige Neuwahlen.

Video ansehen 01:05