1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Thailändische Firma baut Tiefseehafen in Birma

Eine der größten thailändischen Baufirmen hat in Birma einen Vertrag über ein umfangreiches Infrastrukturprojekt unterzeichnet. Die Italian-Thai Development Pcl entwickelt einen Tiefseehafen in Dawei, einen Industriepark für Schwerindustrie wie Stahl und Petrochemie sowie eine Straßen- und Eisenbahnverbindung von dort zur thailändischen Provinz Kanchanaburi, berichtete die birmanische Staatspresse am Mittwoch. Die Unterzeichnung fand am Dienstag in der Verwaltungshauptstadt Naypyidaw statt. Obwohl der Name anders vermuten lässt ist die Firma zu hundert Prozent in thailändischem Besitz.