1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Teuerste Kuh der Welt lebt in Brasilien

Die wertvollste Kuh der Welt lebt einem Pressebericht zufolge in Brasilien. Die Luxus-Kuh mit dem klangvollen Namen "Farinai" genießt Vorzugsbehandlung in einem Einzelstall von der Größe eines Einfamilienhauses. Täglich wird sie für ihr "tierisches" Wohl von einem Leib-Tierarzt untersucht. Außerdem genießt sie das Privileg, sich drei Stunden am Tag zu sonnen und auch ihr Stall wird drei Mal geputzt.

Selbst die Auszeichnung "Beste Kuh 2000" hat "Farinai" schon gewonnen – ihren Besitzer allerdings kostete sie nicht weniger als 400.000 Dollar (884.000 Mark/452.000 Euro). Diese stolze Summe entspricht dem Preis von 3600 "normalen" Milchkühen. Ihr Nachwuchs ist hingegen um so gewinnbringender: Ein Kalb der VIP-Wiederkäuerin ist etwa 36.000 Dollar wert. Kein Wunder, dass das dreijährige Tier bereits zum fünften Mal Nachwuchs erwarten soll.

  • Datum 19.11.2001
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1OCb
  • Datum 19.11.2001
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/1OCb