1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Tennis: Zverev überraschend im Viertelfinale

Mischa Zverev hat beim ATP-Turnier in Rom für die bislang größte Überraschung gesorgt und steht im Viertelfinale. Der 21-Jährige besiegte in der Runde der besten 16 den 69 Plätze höher notierten Weltranglistensiebten Gilles Simon aus Frankreich 6:4, 6:1 und feierte damit einen der wichtigsten Erfolge seiner bisherigen Laufbahn.

Zverevs nächster Gegner im Viertelfinale am Freitag ist der Schweizer Weltranglistenzweite Roger Federer, der sich gegen den Tschechen Radek Stepanek durchsetzte.

Zuvor waren in der ersten Runde Nicolas Kiefer und im zweiten Durchgang Philipp Kohlschreiber ausgeschieden.

(bw/sid/dpa)