1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Tennis: Scharapowa und Errani im French Open-Finale

Bei den French Open sorgt wieder eine Italienerin für Furore. Die Bezwingerin von Angelique Kerber, Sara Errani, steht überraschend im Finale. Die laufstarke und taktisch klug spielende Nummer 21 der Setzliste bezwang am Donnerstag (07.06.2012) in Paris die klar favorisierte US-Open-Siegerin Samantha Stosur mit 7:5, 1:6, 6:3. Die bisherige Sandplatz-Königin der Saison benötigte 2:04 Stunden, um die australische Powerfrau niederzuringen.

Bei dem wichtigsten Sandplatz-Tennis-Turnier der Welt trifft Errani auf Maria Scharapowa, die kurz darauf ihrem erstmaligen Finaleinzug bei den French Open perfekt machte. Die 25-jährige Russin sicherte sich mit ihrem Sieg im Halbfinale zum ersten Mal seit 2008 wieder die Spitzenposition der Weltrangliste. In der Vorschlussrunde von Paris bezwang sie Wimbledon-Siegerin Petra Kvitova aus Tschechien souverän mit 6:3, 6:3. Mit einem Ass machte sie nach nur einer Stunde und 17 Minuten Spielzeit ihre gelungene Revanche für ihre Finalpleite in Wimbledon 2011 gegen die Linkshänderin mit dem brachialen Powertennis perfekt. (jw/sid/dpa)