1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Tennis: Scharapowa gewinnt erstmals die French Open

Tennisspielerin Maria Sharapova jubelt auf der roten Asche kniend (Foto: dpa)

Tennisspielerin Maria Sharapova gewinnt die French Open 2012

Die neue Tennis-Weltranglisten-Erste Maria Scharapowa hat erstmals die French Open in Paris gewonnen. Die 25-jährige Russin besiegte die Italienerin Sara Errani in nur 89 Minuten mit 6:3 und 6:2. Damit sicherte sich Scharapowa, die mit dem Triumph in Roland Garros ihr Comeback nach ihrer Schulter-Operation 2008 krönte, als zehnte Spielerin der Tennis-Geschichte einen Karriere-Grand-Slam. Im Jahr 2004 hatte sie in Wimbledon gewonnen, 2006 bei den US Open und 2008 bei den Australian Open. Zuletzt war das der früheren Nummer eins Serena Williams aus den USA 2003 gelungen. (ck/sid/dpa)