1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Tennis: Lisicki im Doppelfinale von Wimbledon

Sabine Lisicki greift zwei Tage nach ihrer Halbfinale-Niederlage im Einzel doch noch nach einem Titel in Wimbledon. Beim 18-minütigen "Nachsitzen" am Samstagnachmittag (02.07.2011) zog die Berlinerin mit ihrer australischen Partnerin Samatha Stosur ins Endspiel des Damen-Doppels ein. Lisicki und Stosur besiegten im Halbfinale Marina Erakovic (Neuseeland) und Tamarine Tamasugan (Thailand) mit 6:3, 4:6, 8:6.

Die Begegnung hatte am Freitagabend wegen Dunkelheit beim Stand von 5:5 im dritten Satz unterbrochen werden müssen. Nach insgesamt 2:32 Stunden verwandelte Lisicki dann mit einem Volley den Matchball. Im Endspiel trifft das Duo auf Kveta Peschke (Tschechien) und Katarina Srebotnik (Slowenien). (to/sid)