1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Tennis: Kohlschreiber verliert Finale und sagt Olympia ab

Tennis-Profi Philipp Kohlschreiber hat das Finale von Kitzbühel gegen Titelverteidiger Robin Haase aus den Niederlanden verloren. Der 28-Jährige unterlag mit 7:6 (7:2), 3:6 und 2:6. Der Davis-Cup-Spieler verpasste somit seinen fünften Erfolg auf der ATP-Tour. Trotz dieser Niederlage wird Kohlschreiber am Montag zum ersten Mal in seiner Karriere unter den besten 20 Spielern der Welt geführt werden.

Nach seiner Niederlage erklärte der 28 Jahre alte Tennisspieler, dass er nicht zu den Olympischen Spielen reisen werde. "Ich habe schon die ganze Woche mit einem verhärteten Fuß gekämpft. Im Finale ist es schlimmer geworden", sagte Kohlschreiber. "Ich hätte gerne in London gespielt, aber auf Anraten des Arztes und des ATP-Physiotherapeuten haben wir beschlossen, dass es keinen Sinn macht." (tk,sid,dpa)