1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Tennis: Kohlschreiber und Mayer scheitern in Metz

Die deutschen Tennisprofis Michael Berrer und Daniel Brands sind aus dem ATP-Turnier in Metz ausgeschieden. Berrer scheiterte bei der mit 398.250 Euro dotierten Hartplatzveranstaltung mit 4:6, 6:3, 0:6 an Jesse Levine aus den USA. Auch für Brands war bereits nach der ersten Runde Schluss. Der 25-Jährige unterlag dem Franzosen Nicolas Mahut mit 6:7 (8:10), 6:7 (4:7). Berrer und Brands waren als Lucky Loser ins Hauptfeld von Metz gerückt, nachdem beide in der Qualifikation gescheitert waren. Als einziger Deutscher erreichte bisher Florian Mayer das Viertelfinale. Philipp Kohlschreiber kann noch gegen den Franzosen Benoit Paire nachziehen. (of, sid, dpa)