1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Tennis: Kohlschreiber schafft 1:1 gegen Spanien

Philipp Kohlschreiber hat die Hoffnungen des deutschen Davis-Cup-Teams auf den Einzug ins Halbfinale am Leben gehalten. Er sorgte im Viertelfinale bei Titelverteidiger Spanien durch ein 6:3, 6:4, 6:4 gegen den Weltranglisten-14. Tommy Robredo für das 1:1-Unentschieden nach dem ersten Tag. Zuvor hatte in der Stierkampfarena in Marbella Debütant Andreas Beck trotz zeitweise starker Leistung mit 0:6, 6:3, 7:6, 2:6, 1:6 gegen die spanische Nummer eins Fernando Verdasco verloren. Für das Doppel am Samstag hat Teamchef Patrik Kühnen Routinier Nicolas Kiefer und den zweiten Debütanten Mischa Zverev nominiert. Für die Spanier, die auf Spitzenspieler Rafael Nadal und David Ferrer verzichten müssen, sollen Feliciano Lopez und Verdasco spielen. (ab, sid, dpa)