Tennis: Clisters gewinnt Finale in Melbourne | Sport-News | DW | 29.01.2011
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Tennis: Clisters gewinnt Finale in Melbourne

Kim Clijsters aus Belgien hat bei den Australien Open den vierten Grand-Slam-Titel ihrer Tennis-Karriere geholt. Die 27-Jährige bezwang im Finale von Melbourne die Chinesin Li Na mit 3:6, 6:3, 6:3. Das Herren-Doppel gewannen zum fünften Mal die Bryan-Brüder Bob und Mike aus den USA. Die 32 Jahre alten Zwillinge besiegten die indische Paarung Leander Paes/Mahesh Bhupathi 6:3, 6:4. (ab,sid,dpa)

  • Datum 29.01.2011
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/QwbY
  • Datum 29.01.2011
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/QwbY