1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Tengelmann auf iberischer Halbinsel auf Einkaufstour

Die Mülheimer Unternehmensgruppe Tengelmann plant in den nächsten acht Jahren eine stürmische Expansion auf der iberischen Halbinsel. Die Zahl von derzeit 220 Filialen der zu Tengelmann gehörenden Supermarktkette «Plus» in Spanien und Portugal werde sich in diesem Zeitraum verdreifachen, kündigte das Unternehmen am Mittwoch in Mülheim an. Mit sofortiger Wirkung hatte Tengelmann zuvor seinen Anteil an den spanischen und portugiesischen «Plus»-Filialen von 60 auf 100 Prozent aufgestockt. Damit seien alle ausländischen «Plus»-Gesellschaften zu 100 Prozent im Besitz der Muttergesellschaft. Von dem Gesamtumsatz der Tengelmann-Discount-Tochter von 7,74 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2001/2002 entfielen 6,2 Prozent auf die Töchter in Spanien und Portugal.

  • Datum 05.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3M1J
  • Datum 05.03.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3M1J