1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Template wird rekonstruiert

Das nur wenige Tage nach Eröffnung der Documenta 12 eingestürzte Kunstwerk Template soll im Atelier des chinesischen Künstlers Ai Weiwei rekonstruiert werden. Die Einzelteile werden voraussichtlich am Freitag (26.7.2007) nach Berlin und eine Woche später mit dem Schiff von Hamburg nach Peking gebracht. "Dort könnte Template im Atelier des Künstlers wieder so aufgebaut werden, wie es derzeit noch in der Kasseler Aue liegt", sagte Katrin Seiz von der Schweizer Galerie Urs Meile, die Ai Weiwei seit zehn Jahren betreut.

Es gebe auf der ganzen Welt Interessenten, die das Kunstwerk für ihre Sammlung haben wollten, berichtete Seiz. Die documenta-Stadt Kassel gehöre ihres Wissens nach nicht dazu. Kassel will an diesem Mittwoch bekanntgeben, welche documenta-Kunstwerke in diesem Jahr für die städtische Kunstsammlung gekauft werden.