1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Telekom steigert Gewinn

Die Deutsche Telekom hat im dritten Quartal dank der Beteiligung an dem griechischen Konkurrenten OTE ihren Umsatz und Gewinn gesteigert. Die Erlöse stiegen im Jahresvergleich um 5,2 Prozent auf 16,3 Milliarden Euro, wie der Bonner Konzern am Donnerstag mitteilte. Der bereinigte Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg genauso stark auf 5,5 Milliarden Euro. Ohne den Beitrag von OTE wären Umsatz und operativer Gewinn gesunken. Unterm Strich blieb dank der verstärkten Sparbemühungen ein Gewinn von 959 Millionen Euro, das waren 7,2 Prozent mehr als im Vorjahr. Alle Segmente seien profitabler geworden, hieß es.