1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Telekom legt zu

Marktführer Deutsche Telekom hat im abgelaufenen dritten Quartal erneut einen Milliardengewinn erzielt. Nach Angaben des Konzerns vom Mittwoch stieg der ausgewiesene Konzernüberschuss auf 2,4 Milliarden Euro, nach einem Verlust von 1,4 Milliarden Euro im Vorjahres-Quartal. Telekom-Chef Kai-Uwe Ricke zeigt sich zudem offen für Zukäufe in Europa. Sofern dies sinnvoll sei, könnte damit die Präsenz gestärkt werden, sagte er am Mittwoch in Bonn.

  • Datum 09.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7QtF
  • Datum 09.11.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7QtF