1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Telekom im Dezember umsatzstärkster Börsen-Titel

Der Wertpapierumsatz an den deutschen Börsen ist im vergangenen Jahr auf 3,3 Billionen Euro (2003: 3,2 Billionen Euro) gestiegen. Wie die Deutsche Börse am Montag in Frankfurt am Main mitteilte, entfielen davon rund 2,6 Billionen Euro auf Aktien, Optionsscheine und Exchange Traded Funds sowie rund 710 Milliarden Euro auf Renten. Allein im letzten Handelsmonat 2004 seien nach der Gesamtumsatzstatistik 269,8 Milliarden Euro umgesetzt worden - ein Zuwachs von 13 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat. Umsatzstärkster DAX-Titel auf Xetra war im Dezember die Deutsche Telekom mit 6,6 Milliarden Euro. "Bei den MDAX-Werten lag Karstadt mit 559 Millionen Euro vorn", berichtete die Börse weiter. Im TecDAX wiederum war es T-Online mit 558,3 Millionen Euro.

  • Datum 03.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/64bh
  • Datum 03.01.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/64bh