Telekom erhöht Grundgebühr | Wirtschaft | DW | 28.06.2003
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Telekom erhöht Grundgebühr

Die Deutsche Telekom wird ihre Grundgebühren für 29 Millionen analoge Telefon-Festanschlüsse wahrscheinlich zum 1. September erhöhen. Eine Anhebung des derzeitigen Preises von 13,72 Euro sei wegen Vorgaben der EU unumgänglich, sagte ein Unternehmens-Sprecher am Samstag (28.6.). Die Entscheidung über Termin und Höhe der Anhebung liege jedoch bei der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post. Am 10. Juli werde es dort ein Anhörungsverfahren geben.

  • Datum 28.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3n9u
  • Datum 28.06.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3n9u