1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Telekom-Chef kündigt Konsequenzen an

Der Telekom-Vorstandschef René Obermann hat in der Bespitzelungsaffäre seines Unternehmens mit «harten Konsequenzen» gedroht. «Die aktuellen Vorwürfe, wenn sie sich bewahrheiten, widersprechen klar unserem Verständnis von Datenschutz», sagte Obermann der «Bild»-Zeitung (Montag). «Fälle von Fehlverhalten müssen aufgeklärt werden und harte Konsequenzen nach sich ziehen.» Zugleich versicherte Obermann den Telekom-Kunden, dass deren Daten sicher seien. Obermann muss sich einer riesigen Bespitzelungsaffäre aus der Ära seines Vorgängers Kai-Uwe Ricke auseinandersetzen. Die Telekom hat bereits eingestanden, dass es beim Bonner Telefonriesen mehr als ein Jahr lang «Fälle von missbräuchlicher Nutzung von Verbindungsdaten» gegeben hat.