1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Über uns

Teilnahmewettbewerb Digitale Audio- Produktions- und Sendesystem

Durchführung einer Ausschreibung nach VOL/A in 2006 zur Ablösung des derzeitigen DIAS-Systems im Wege des Verhandlungsverfahrens mit vorgeschaltetem Öffentlichen Teilnahmewettbewerb.

Art der Leistungen: Die Deutsche Welle beabsichtigt, das vorhandene Digitale Audio- Produktions- und SendeSystem (DIAS) zu erneuern, welches im Zuge der Digitalisierung des Hörfunks bei der Deutschen Welle im Jahr 1995 eingeführt und im Jahr 2000 aktualisiert wurde.

Das DIAS ermöglicht die durchgehend digitale Erstellung und Bearbeitung von Audio-Beiträgen an rund 500 Redakteursarbeitsplätzen sowie die Abwicklung von Sendungen (teilweise automatisiert) in rund 10 verschiedenen Sendeschienen. Insgesamt werden täglich mehr als 100 Stunden Hörfunk produziert und gesendet.

Die Implementierung des DIAS erfolgt in die bestehende digitale Hörfunk-Infrastruktur von DW-RADIO. Das DIAS verfügt daher über eine Vielzahl von Schnittstellen sowohl zu DW - internen Systemen (Archivsystem, Content-Management-System, etc.) als auch zu externen Systemen (ARD-Programmaustausch, Audiofile-Import, etc.).

Weitere Details entnehmen Sie bitte der pdf-Datei.

Downloads

  • Datum 31.08.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/91uM
  • Datum 31.08.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/91uM