Technischer Fortschritt bei der traditionellen Sardinenfischerei im Oman | Alle multimedialen Inhalte der Deutschen Welle | DW | 13.03.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Technischer Fortschritt bei der traditionellen Sardinenfischerei im Oman

Die Wirtschaft des Omans im Süden der arabischen Halbinsel ist vor allem für seine Ölreserven bekannt. Dabei hat das Sultanat noch große Mengen eines anderen natürlich vorkommenden Rohstoffs zu bieten: Fisch. Davon essen die Omanis pro Kopf doppelt so viel wie der internationale Durchschnitt und exportieren ihn auch - vor allem Sardinen. Gefangen werden die heute noch wie vor Hunderten von Jahren.

Video ansehen 01:55
Jetzt live
01:55 Min.