1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Top-Thema – Podcast

Tatort Deutschland

Im Jahr 1970 lief der erste "Tatort" im deutschen Fernsehen. Seitdem gibt es jede Woche eine neue Folge, die von Millionen Zuschauern gesehen wird. Damit ist der "Tatort" die erfolgreichste Krimiserie in Deutschland. ‎

Lange Zeit gab es im deutschen Fernsehen fast nur Krimiserien aus den USA zu sehen. Im Jahr 1970 hatte der Redakteur Gunther Witte eine Idee: Er erfand eine neue Krimiserie mit Episoden, die in den unterschiedlichen Regionen Deutschlands spielen. Der Name der Serie: "Tatort". Bereits die erste Folge "Taxi nach Leipzig", die im November 1970 gezeigt wurde, war ein deutsch-deutscher Kriminalfall, eine Geschichte mit aktuellem Zeitbezug.

Über 100 verschiedene Kommissare ermittelten seitdem in der Serie. Während sie früher auf eigene Faust Verbrecher jagten, sind sie heute meist als Team unterwegs – wie im wirklichen Leben. Seit 1978 jagen auch Frauen Verbrecher. Auch wenn es am Anfang Kritik an den weiblichen Kommissarinnen gab, das Publikum gewöhnte sich mit der Zeit daran. Vor allem die weiblichen Zuschauer waren von den ersten Kommissarinnen begeistert. Denn diese lösten ihre Fälle meist mit mehr Gefühl als die männlichen Kollegen.

Der berühmteste "Tatort"-Kommissar ist bis heute Horst Schimanski: Der häufig schlecht gelaunte Polizist, gespielt von Götz George, ist in Deutschland seit den 80er Jahren Kult. Kult ist auch der Vorspann der Serie, der seit Jahrzehnten kaum verändert wurde: Zur berühmten Titelmusik rennt ein Mann jeden Sonntag um sein Leben.

Damals wie heute geht es beim "Tatort" auch um aktuelle gesellschaftliche und politische Themen. So ist die Serie fast wie eine Dokumentation über deutsche Geschichte – mit Unterhaltungsfaktor. Sonntags "Tatort-gucken" ist für viele der sechs bis zehn Millionen Zuschauer ein Ritual. In großen Städten treffen sich die Fans zu Hause oder in Kneipen, um mit den Ermittlerteams mitzufiebern. Ein Sonntag ohne Tatort: für viele unvorstellbar.

Glossar

Tatort, der – der Ort, an dem ein Verbrechen geschehen ist; der Name einer sehr beliebten deutschen Kriminalserie

laufen – hier: im Fernsehen gezeigt werden

Folge, die – hier: einer von mehreren Teilen einer → Serie, der ein eigenes Ende hat

Krimi, der – hier Abkürzung für: Kriminalserie; eine Fernsehserie, die von einem Verbrechen und der Suche nach dem Täter handelt

Serie, die – hier: eine Fernsehsendung, die regelmäßig gesendet wird

Redakteur/in, der/die – der/die Mitarbeiter/in einer Zeitung oder eines Fernsehsenders

Region, die – die Gegend, das Gebiet

deutsch-deutsch – so, dass etwas die BRD und die DDR betrifft

Fall, der – hier: das Verbrechen

Kommissar/in, der/die – ein/e Kriminalpolizist/in, der/die z. B. einen Mord untersucht

gegen jemanden ermitteln – hier: einen Verbrecher suchen und finden

auf eigene Faust – alleine; ohne Hilfe

Verbrecher jagen – Verbrecher suchen; auch: auf Verbrecherjagd gehen

einen Fall lösen – ein Verbrechen aufklären

etwas/jemand ist Kult – etwas/jemand ist seit langer Zeit sehr beliebt

Vorspann, der – hier: die Einleitung einer Serie, die immer gleich ist

um sein Leben rennen – hier: rennen, um nicht getötet zu werden

mit Unterhaltungsfaktor – so, dass etwas auch unterhaltsam ist

Ritual, das – hier: etwas, das man immer wieder tut; die Tradition

Fragen zum Text

1. In der Krimiserie "Tatort" geht es um …

a) Kommissare aus Ostdeutschland.

b) Kriminalfälle aus den USA.

c) gesellschaftliche und politische Themen.

2. Im Gegensatz zu früher ermitteln heute im "Tatort" …

a) die Kommissare auf eigene Faust.

b) auch Frauen.

c) die Ermittler in verschiedenen Regionen Deutschlands.

3. Der "Tatort"-Kommissar Horst Schimanski, gespielt von Götz George, …

a) spielt auch heute noch im "Tatort".

b) ist noch heute sehr beliebt.

c) ist im Vorspann der Serie zu sehen.

4. "Ein Taxi nach Leipzig", die erste Folge der Serie, behandelte auch die deutsch-deutsche Wirklichkeit, denn damals …

a) war Deutschland noch geteilt.

b) gab es viele Kriminalfälle.

c) gab es nur amerikanische Serien im Fernsehen.

5. Wie kann man diesen Satz nicht beenden: "Wird ein Verbrecher gefasst, …"

a) ist der Fall gelöst.

b) rennt er um sein Leben.

c) wurde das Verbrechen aufgeklärt.

Arbeitsauftrag

Der "Tatort" ist in Deutschland Kult. Welche Fernsehserie ist in Ihrem Land besonders beliebt? Schreiben Sie einen kurzen Text, in dem Sie erklären, warum die von Ihnen gewählte Serie so erfolgreich ist.

Autor: Robert H. Bales/Lukas Völkel

Redaktion: Shirin Kasraeian

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads