1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Tarifeinigung in Stahlindustrie

Die 85.000 Stahlkocher in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Bremen dürfen sich auf 3,5 Prozent mehr Lohn freuen. Am frühen Mittwochmorgen einigten sich Arbeitgeber und die Gewerkschaft IG Metall in Dortmund nach über sechsstündigen Verhandlungen auf diese Gehaltssteigerung. Damit verhinderten sie quasi in letzter Minute den ersten Tarifstreik in der Stahlindustrie seit rund 26 Jahren. Am Freitag hätte die IG Metall ansonsten mit der Urabstimmung über einen Streik begonnen.

  • Datum 11.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6dGf
  • Datum 11.05.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6dGf