1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Tarifeinigung im Öffentlichen Dienst

Die kommunalen Arbeitgeber haben dem in Potsdam gefundenen Tarifkompromiss zugestimmt. Dies verlautete aus Verhandlungskreisen am Montag in Potsdam. Damit steht einem neuen Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Bundes und der Kommunen nichts mehr im Wege. Ein Streik ist damit endgültig abgewendet.

Ver.di und die Tarifunion des Beamtenbundes dbb hatten bereits zuvor das nach schwierigen Verhandlungen gefundene Ergebnis gebilligt. Nach dem Kompromiss sollen die Einkommen der 1,3 Millionen Angestellten des Bundes und der Kommunen 2008 und 2009 deutlich steigen. Ein Teil von ihnen muss dafür länger arbeiten.