1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Tarifabschluss in der chemischen Industrie

In der chemischen Industrie ist der erste große Tarifabschluss dieses Jahres perfekt. Die 550 000 Beschäftigten erhalten 3,6 Prozent mehr Geld - für eine Laufzeit von 13 Monaten. Für einen Monat zuvor erhalten sie zudem eine pauschale Einmalzahlung von 70 Euro. Darüber hinaus gibt es eine weitere Einmalzahlung «in Höhe von 0,7 Prozent eines Monatsentgelts multipliziert mit 13». Das sieht der Tarifabschluss vor, auf den sich Arbeitgeber und Gewerkschaft IG BCE am Donnerstag in Lahnstein geeinigt haben. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit von insgesamt 14 Monaten. Die Laufzeit beginnt regional unterschiedlich Anfang Januar, Februar oder März.
  • Datum 08.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9yYy
  • Datum 08.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9yYy