1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Tarantino leitet die Jury des Cannes-Festivals

Quentin Tarantino, US-Regisseur, wird 2004 die Jury beim Filmfestival in Cannes leiten, wie die Veranstalter in Paris bekannt gaben. Tarantino war 1992 mit dem Film "Reservoir Dogs" ein erstes Mal selbst bei dem Festival vertreten, zwei Jahre später bekam er für "Pulp Fiction" die Goldene Palme. Für einen Cineasten wie für einen Kino-Fan gleichermaßen gebe es keinen größeren Traum, als in Cannes in der Jury zu sitzen, erklärte der Regisseur. Der Posten des Jury-Vorsitzenden sei für ihn gleichzeitig "eine wunderbare Ehre wie eine schöne Verantwortung". Für ihn sei dies "die Krönung eines ganz dem Kino als meiner liebsten Obsession verschriebenen Daseins", schwärmte der 40-Jährige.