1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Tagesthema: Der Vulkanausbruch wird auch für die Reiseveranstalter teuer

Der Ausbruch des Vulkans in Island wird für die Fluggesellschaften und Flughäfen teuer, aber auch für die Tourismusbranche. Nicht nur dass die Maschinen am Boden bleiben, auf den Flughäfen herrscht fast schon gähnende Leere. Die Geschäfte geschlossen, die Check - in Schalter leer, Taxis haben nichts zu tun. Nur vor den Infoständen der Fluggesellschaften stehen Passagiere mit der Hoffnung auf positive Nachrichten. Ähnliches Bild auch in den vielen Reisebüros. Wer sich derzeit auf den Urlaub freute, ist ein wenig ratlos, wie es jetzt weitergeht. Die Mitarbeiter in den Reisebüros haben derzeit alle Hände voll tzu tun - vor allem mit Rückholaktionen ihrer Kunden:

Video ansehen 02:05